E-Mail

Möchten Sie uns schreiben?
E-Mail

Telefon

Möchten Sie mit uns sprechen?
02597-6969817

Wohnstätte

Die Wohnstätte versteht sich als Lebensgemeinschaft von Menschen mit geistigen und körperlichen Behinderungen, welche auf begleitende und unterstützende Hilfestellungen angewiesen sind. Die Intensität, Entwicklungsrichtung und Dynamik werden von den BewohnerInnen vorgegeben.

Ziel der gemeinsamen Arbeit ist es, mit möglichst wenig Hilfestellungen die Ressourcen und Stärken jedes einzelnen Menschen zu nutzen und zu stärken. Im bisher gewohnten Lebensumfeld (Elternhaus, Freizeitaktivitäten etc.) wird jedem Bewohner/ jeder Bewohnerin die Möglichkeit gegeben, sich ein neues Zuhause abseits des Elternhauses aufzubauen.

Die Wohnstätte besitzt 23 Einzelzimmer verteilt auf drei Gruppen.

Die Trainingsgruppe stellt dabei eine Besonderheit dar, weil sie bei Kompetenzzuwachs der BewohnerInnen eine weniger betreuungsintensive Wohnform darstellt, jedoch den Rückgang in eine enger begleitete Wohngruppe weiterhin zulässt. Von der Trainingsgruppe aus gibt es weiterhin die Möglichkeit, in das Ambulant Betreute Wohnen zu wechseln.

Sie interessieren sich für eine Mitarbeit im Bereich "Wohnen"?

Mehr Informationen finden Sie hier!

Bild
Christian Husmann
Leitung Wohnen
Lebenshilfe Senden und Umgebung e.V.
Steverstraße 7
48308 Senden
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen